saftige Mohn-Apfeltorte mit Nüssen

 

Hallo ihr Lieben, Heute gibt es eine extrem saftige Apfel-Mohntorte, die ohne Mehl funktioniert und einfach nur traumhaft schmeckt. Die Süße der Äpfel kombiniert mit dem feinen Mohn und dann noch der Zitronen-Zuckerguss obendrauf 😍 zum Verlieben! Einfach gleich ausprobieren!

Zutaten

Torte

6 Eier

220 g Zucker

3 große Äpfel (oder 5 kleine)

220 g Mohn

150 g Nüsse

30 g Semmelbrösel

½ Pkg. Backpulver

 

Zuckerguss

150 g Staubzucker

ca. 20 g Zitronensaft (oder Wasser)

 

Zubereitung:

  1. Mohn in den Mixtopf geben und für 8 Sek./Stufe 10 mahlen. In eine Schüssel umfüllen. Nüsse in den Mixtopf geben und für 8 Sek./Stufe 8 mahlen und zum Mohn geben.

  2. Äpfel in den Mixtopf geben und für 7 Sek./Stufe 4 zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen und Mixtopf spülen.

  3. Rühraufsatz einsetzen. Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 10 Min./Stufe 3 schaumig schlagen.

  4. Mohn, Nüsse, Brösel, Backpulver sowie Äpfel zugeben und für 10 Sek./Stufe 2 vermischen.

  5. In ein gefettete 26 cm-Springform füllen und für 35-40 Minuten bei 180°C Ober- Unterhitze backen. Torte abkühlen lassen. Zuckerguss zubereiten.

  6. Staubzucker und Zitronensaft in den Mixtopf und für 10 Sek./Stufe 6 vermischen. Torte mit dem Zuckerguss glasieren.

sddefault.webp